Graphique de la Rue

Über vier Jahrzehnte sammelte die US-amerikanische Graphicdesignerin Louise Fili Fotos, die auf ihren Reisen nach Paris entstanden. Auf ihnen dokumentiert sie die Zeichen der Stadt – Schriften, Ornamente, Symbole an Fassaden von Restaurants, Hotels, Geschäften, Kaufhäusern, Kinos, auf Schildern von Straßen und Plätzen, an Metrostationen. Hunderte von Bildern zeigen die für Art déco und Jugendstil typischen Gestaltungselemente, die das architektonische Stadtbild von Paris prägen. Im September erscheint unter dem Titel „Graphique de la Rue“ ein Bildband mit 264 Seiten, in dem Louise Fili ihre Arbeit präsentiert. Es ist ein Rundgang durch Paris, der die Zeichen der Stadt, ihren Charme, die typographische Vielfalt und Einzigartigkeit vor Augen führt. Herausgeber ist Princeton Architectural Press.

Graphique de la Rue – The Signs of Paris – Louise Fili – ISBN 9781616893132

Fotos: Louise Fili
Website der Graphicdesignerin