Japanstyle: Metall und Papier

Die Kotodo Takahashi Corporation in Tokyo produziert seit fast 100 Jahren nützliche und schöne Behältnisse für den Einsatz in der Küche. Ob Tee, Kaffee, Gebäck, Gewürze, Reis oder Teigwaren – alles kann in den handgefertigten, runden Kanistern aufbewahrt werden. Jedes Teil ist aus einem einzigen Stück Stahlblech hergestellt und an einer Naht verschweißt, wird dann gefärbt und je nach Design sogar per Hand bemalt.

In seiner neuesten Kollektion verwendet Kotodo das traditionelle japanische Washi Papier für die äußere Hülle der Behältnisse und setzt so farblich und mit grafischen Elementen neue Akzente. Als Messeneuheit stellte das japanische Unternehmen die Yu-Zen Tin Tea Canisters-Produktlinie auf der Ambiente 2015 in Frankfurt vor. Auch in den USA ist Kotodo jetzt vertreten und will mit seinen edlen Küchen-Accessoires begeistern. Die Japaner eröffneten eine Niederlassung in New York.

www.kotodocan.com
Fotos: Masao Katagami

Tags:
, ,